Hahn-Schickard steht für industrienahe, anwendungsorientierte Forschung, Entwicklung und Fertigung in der Mikrosystemtechnik. Über 300 Mitarbeiter*innen entwickeln in Freiburg, Stuttgart, Ulm und Villingen-Schwenningen Lösungen in der Mikrosystemtechnik: von der ersten Idee über die Fertigung bis hin zum finalen Produkt - branchenübergreifend. Auch ist Hahn-Schickard Initiator und Unterstützer zahlreicher Spin-Off-Unternehmen. Wir sind regional verwurzelt und zugleich global gefragter Partner.

Hahn-Schickard forscht und entwickelt am Standort Ulm quantenphotonische & biomimetische Sensoren und mobile Analysesysteme für die Atemgasdiagnostik.

Wir sind jederzeit auf der Suche nach motivierten Talenten für die Forschung & Entwicklung und freuen uns, über Ihre qualifizierte Initiativbewerbung als wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) an unserem Standort als

Initiativbewerbung wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) für den Standort Ulm

Das erwartet Sie

  • ein attraktiver Arbeitsplatz in einem modernen, hervorragend ausgestatteten und industrienah agierenden Forschungsinstitut
  • innovative, spannende Projekte in Wachstumsmärkten 
  • Vergütung in Anlehnung an die Rahmenbedingungen des öffentlichen Dienstes nach TV-L
  • flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten in Teil- und Vollzeit
  • Gesundheitsmaßnahmen (u.a. Firmenfitness Hansefit)
  • attraktive, fachspezifische Weiterbildungsmöglichkeiten
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Fahrtkostenzuschuss bei Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel des ÖPNV

Sie passen zu uns, weil...

  • Studium oder fachliche Ausbildung mit entsprechenden Fort- und Weiterbildungen im Themenfeld des Instituts
  • Begeisterung & Motivation
  • Sie Interesse haben, bei uns zu promovieren
  • Sie team- und kommunikationsfähig sind und Ihr Netzwerk weiter ausbauen möchten
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse

So geht es weiter

  • Bewerben Sie sich bitte nur mit folgenden kompletten Unterlagen (Anschreiben/Lebenslauf/Zeugnisse und evtl. vorhandene Publikationsliste) direkt hier online.
  • Nutzen Sie bei Fragen gerne vorab die Kontaktdaten unserer Ansprechpartnerin Frau Elkmann für den Standort Ulm.
  • Die Entscheidung über den Fortgang Ihrer Bewerbung wird direkt im jeweilig zugeordneten Bereichsteam getroffen.
  • Da wir Ihre Bewerbungen immer persönlich auswerten und vielleicht etwas Wartezeit bis zu einer passenden Position erforderlich ist, bitten wir Sie dafür um etwas Geduld.

Initiativbewerbung wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) für den Standort Ulm

Ihre Expertise & Fähigkeiten unterstützen uns bei...

  • Forschungsthemen für die Zukunft
  • Begeisterung & Motivation für neue Technologien
  • Unterstützung der Projektabwicklung in interdisziplinären Teams
  • Publikationen intern/extern auf Konferenzen, in wissenschaftlichen Fachzeitschriften & auf Symposien
  • der Akquise von neuen Projekten

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Antigoni Zouridaki

Kontakt

Hahn-Schickard-Gesellschaft für angewandte Forschung e.V.
Sedanstraße 14
89032 Ulm

antigoni.zouridaki@hahn-schickard.de
+49 7721 9430